Unaufgeregte Bewerbung auf Italienisch

Das musikalische Meisterwerk folgt nach der Pause – Rossinis „Messa di Gloria“, das umfangreichste geistliche Werk seiner Zeit. Es enthält das Kyrie und das Gloria der liturgischen Messe. Uraufgeführt wurde sie 1820 in Neapel. Der Opernchor des Staatstheaters und Sinfonische Chor der Singakademie präsentieren machtvolle Chorsätze und verspielte Koloratur-Arien in üppigen Belcanto-Klängen. Marschelemente werden geschickt […]

Lesen Sie weiter


Stimmgewaltiges Oratorium zum Bachfest-Finale

Den Abschluss des 1. Eisenacher Bachfestes bildete am Reformationstag das am Ende mit reichlich Beifall verwöhnte Festkonzert zum Jubiläum „500 Jahre Reformation“ in der prächtig besuchten Georgenkirche. http://eisenach.thueringer-allgemeine.de/web/eisenach/startseite/detail/-/specific/Stimmgewaltiges-Oratorium-zum-Bachfest-Finale-875606248 Thüringer Allgemeine vom 2. November 2017

Lesen Sie weiter


Marienvesper mit Echo und Zink

Neben seiner Oper „L’Orpheo“, wohl die erste ihrer Gattung überhaupt, ist die 1610 veröffentlichte Marienvesper eins der bekanntesten Werke des italienischen Komponisten Claudio Monteverdi. https://www.lr-online.de/nachrichten/kultur/marienvesper-mit-echo-und-zink_aid-5352216 Lausitzer Rundschau vom 30. September 2017

Lesen Sie weiter