Förderndes Mitglied werden

Jeder Verein benötigt Förderer, die – außerhalb der aktiven Mitwirkung am Chorgesang – durch ideelle, finanzielle und organisatorische Beiträge besondere Vorhaben der Chöre der Singakademie unterstützen oder ermöglichen.

Von 1991 bis 2016 erfolgte diese Unterstützung durch den „Förderverein der Singakademie Cottbus e.V.“.
Unter der Leitung von OMR Dr. Dschietzig (Vorsitzender) und Rüdiger Albert (Stellvertreter) sowie der langjährig tätigen Geschäftsführer Sebastian Zachow-Vierrath und Birgit Mache wurden Konzerte und Konzertfahrten unterstützt, Printmedien wie die Chorzeitschrift „tutti“ herausgegeben, die Chorchronik betreut, Werbe-Aktionen durchgeführt und CDs sowie eine DVD mit Archivmaterial  produziert. Der Förderverein initiierte eine Vereinbarung mit dem Staatstheater über den Druck von Chorkonzert-Programmheften, und vieles andere mehr.

Nach intensiven Beratungen zwischen den Vorständen wurde 2015 beschlossen, die beiden Vereine mit im Grundsatz gleichen Zielsetzungen zusammenzuführen. Mit der Satzungs-Änderung vom  14.03.2016 öffnete sich die Singakademie e.V. auch nicht aktiven, also rein fördernden, Mitgliedern. Ein gemeinsamer Vorstand sollte Voraussetzung für eine noch engere Zusammenarbeit der fördernden mit den aktiven Mitgliedern sein. Die bisherigen Aktivitäten werden natürlich weitergeführt.
Neben der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung sind alle fördernden Mitglieder zu den inzwischen traditionellen Neujahrsempfängen und Sommerfesten eingeladen. Darüber hinaus freuen sich die Sängerinnen und Sänger der Chöre der Singakademie bei jedem Konzert über die treuen Besucher.

Sie möchten unseren Chorgesang unterstützen, auch wenn Sie sich nicht in der Lage sehen, selbst zu singen? Förderndes Mitglied kann jede natürliche und jede juristische Person des privaten oder öffentlichen Rechts werden, die den Vereinszweck außerhalb der aktiven Mitwirkung in den Chören unterstützt. Der Beitragssatz für fördernde Mitglieder beträgt 20 € im Jahr, weitere Spenden werden gegen Ausstellung einer Spendenquittung ebenfalls gern entgegen genommen.

Alle weiteren gewünschten Informationen erhalten Sie nach Kontakt-Aufnahme über unsere E-Mail-Adresse.

 

BEITRITTSERKLÄRUNG (Förderndes Mitglied, Download pdf)