Singen,

die eigene Stimme erklingen lassen zum Lob wunderbarer, ergreifender, mitreißender Werke der Tonkunst,

die Schatztruhen der Melodien und Rhythmen kennen lernen und sie selber gestalten,

dem Leben einen unvergleichlich langen Atem verleihen,

das Empfinden für Freude und Leid verfeinern, vertiefen, eigene und fremde Ohren zu genussvollem Hören verführen,

die Phantasie anregen, Unaussprechliches fühlen, Sprache mit Musikalität verbinden,

musikantisch ausgelassen und zu stillem Nachsinnen aufgelegt sein -

all dies und noch viel mehr erwartet Sie in der

SAC

Wir laden interessierte Sänger ein, sich mit uns an großen Werken der Chorsinfonik - AUCH SINGEND - zu begeistern.